Kfz-Beschriftungen

Teil- oder Vollverklebungen als mobile Werbung und Hingucker.

Mobile Werbung auf Pkw oder Transporter

Eine große Werbefläche und das auch noch mobil – Diese beiden Vorteile vereint nur die Kfz-Beschriftung. Beinah jeder Selbstständige und jede Firma besitzt Firmenfahrzeuge, die eine prima Werbefläche abgeben können. Nutzen Sie diese Chance der kostenlosen, mobilen Fläche, um Ihre Idee, Ihre Leistungen oder Ihre Marke zu kommunizieren.

Je nach Budget gibt es die Möglichkeit der Teilfolierung mit farbigen Digitaldrucken oder Folienschriften. Dabei können Sie uns eine fertige Gestaltung liefern, die wir auf dem Fahrzeug anbringen oder Sie betreuen uns mit der Aufgabe, eine Autobeschriftung grafisch für Sie zu erstellen, die wir dann in unserer hauseigenen Druckerei- und Klebegarage witterungsunabhängig umsetzen können.

Für eine möglichst lange Witterungsbeständigkeit werden bei uns standardmäßig alle Aufkleber nach dem Druck und vor den Klebearbeiten mit einem transparenten Schutzlaminat überzogen. Dieses kann nach Wahl matt oder glänzend sein. Das Laminat sorgt nicht nur dafür, dass der Aufdruck vor UV-Strahlung geschützt wird, sondern ist auch dafür da, die Beschriftung vor anderen äußerlichen Einflüssen wie Waschanlagen oder leichten Kratzern zu schützen.

 

Eine gute Autobeschriftung erfüllt drei Hauptaufgaben:

Markenkommunikation für Fußgänger und vorbeifahrende Autos

Eine gute Autobeschriftung dient als Hingucker und als USP im Vergleich zur Konkurrenz

Kommunizieren von Kontaktdaten oder Internetauftritt

Abrunden des Corporate Designs außerhalb des Büros

Bei einer guten Autobeschriftung geht es nicht darum, rumzufahren wie eine voll beklebte Litfaßsäule, sondern hier ist die Krux, einen optimalen Kompromiss zwischen Funktion und Ästhetik zu finden. Die Gestaltung der Autobeschriftung muss mit dem Fahrzeug eine eigene Ästhetik und Form ergeben. Der Betrachter muss das Gefühl bekommen, dass das Motiv zum Fahrzeug gehört und sich nicht von Form, Ausrichtung und Farbe in eine andere Richtung bewegt.

Neben Pkw’s und Transportern können natürlich aus Busse, Lkw’s, Anhänger, Rettungsfahrzeuge (Norm ECE 104), Motorräder und Fahrräder beschriftet werden.

Zurück zur Startseite

Möglichkeiten der Anbringung

Digitaldruck

Wenn man bei Autobeschriftungen von Digitaldrucken spricht, meint man im Allgemeinen vollfarbig gedruckte große Aufkleber mit Motiven, die nach dem Druck vollflächig auf das Fahrzeug geklebt werden. Der große Unterschied zu Folienschriften ist, dass gedruckte Aufkleber Bild-, Pixel und Vektormotive abbilden und hier beispielsweise auch Verläufe und Schatten dargestellt werden können. Nach dem Druck werden diese Aufkleber dann noch maschinell in sämtlichen Formen geschnitten. Der Nachteil von gedruckten Beschriftungen ist, dass hier beispielsweise keine Neon-, Selbstleucht- und Nachleuchttöne gedruckt werden können.

 

Folienschriften

Folienschnitte sind einfarbige Folienplotts bei denen nur eine farbige Folie mittels eines Konturschneideplotters maschinell ausgeschnitten werden. Hier können pro Klebeschicht immer nur einfarbige Motive realisiert werden. Der Vorteil an Folienschriften ist, dass sie im Gegensatz zu Digitaldrucken auch aus Neon-, Selbstleucht- und Nachleuchtfolien bestehen können. Zum leichteren Verkleben werden Folienplotts nach dem Produktionsprozess mit einer halbtransparenten Übertragungsfolie überzogen.

 

Magnetfolie

Soll das Fahrzeug nur temporär und nicht dauerhaft mit einer Werbung versehen werden, so bietet sich die Verwendung von Magnetfolie an. Hier wird das Werbemotiv auf die formgeschnittene Magnetfolie geklebt und kann dann ganz leicht immer wieder vom Kfz entfernt werden. Wird das Fahrzeug hauptsächlich privat genutzt oder soll man auf der Baustelle als Subunternehmer nicht auffallen, so kann man diese temporäre Beschriftung wählen. Der Nachteil daran ist, dass man das Fahrzeug nicht so großflächig bekleben kann und auch auf der Autobahn bei 120 km/h Geschwindigkeit Schluss ist, da die Folie sonst droht, durch den Luftwiderstand an den Kanten, wegzufliegen.

Angebot anfordern